Kontaktieren Sie uns

Schwerlaststapler für den Containerumschlag

Es kommt auf Produktivität und Schnelligkeit an 

Der Druck, dem Containerterminals von heute ausgesetzt sind, übertrifft selbst die kühnsten Vorstellungen. Um den Gewinn der Terminals unter derartigen Umständen zu steigern, muss man die Produktivität erhöhen. Ein wichtiger Faktor ist die Fahrerleistung.

Kalmar hat sich schon lange einen Namen dafür gemacht, in puncto Ergonomie Marktführer zu sein, und bei Kalmars Schwerlaststaplern für den Containerumschlag handelt es sich um keine Ausnahme. Ausgerüstet mit unserer bewährten Spirit-Delta-Kabine, sind unsere Schwerlaststapler für den Containerumschlag für ihren hohen Komfort und die ausgezeichnete Sicht von der Fahrerkabine aus bekannt.

Kalmars Schwerlastmaschinen für den Umschlag geladener und leerer Container sind in einer großen Vielfalt an Funktionen und Radständen erhältlich, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden.

Leercontainerstapler

Leercontainerstapler

Unser Sortiment an Leercontainerstaplern steht für marktführende Stärke und Stabilität, die eine präzise, aber dennoch unkomplizierte, Positionierung der Container gewährleisten. Das flexible Design beinhaltet unter anderem Seitenspreader für Twistlock- (Einzelstapelung) oder Haken-Aufsatz-Optionen (Doppelstapelung). Jedes einzelne Element – der Hubmast (auch als Ausleger bezeichnet), das Chassis und der Seitenspreader – wurde unter den Gesichtspunkten der maximalen Stärke und Stabilität entwickelt. Wir bieten vier grundlegende Kapazitäten von 7, 8, 9 oder 10 Tonnen für eine Gesamtverladekapazität von bis zu 8+1 Containern an.

Stapler für geladene Container

Stapler für geladene Container

Unsere Schwerlast-DCF-Serie für das Stapeln geladener Container wurde speziell für Häfen und Terminals entwickelt, da hier Produktivität sowie ein zuverlässiger, reibungsloser Betrieb ein Muss sind. 

Europe Container Terminals (ECT)

European Container Terminals betreibt an seinen Inlandsterminals 13 Reachstacker und vier Leercontainerstapler von Kalmar, für die ein Wartungsvertrag mit fünf Jahren Laufzeit vorliegt. Die Maschinen haben eine hohe Hebekapazität und erfüllen die strengen Kriterien des Umweltschutzes

Mehr erfahren