Kontaktieren Sie uns

AutoShuttle™

Kalmar AutoShuttle™ kann Ihren Betrieb modernisieren und ihn dadurch noch wettbewerbsfähiger machen. Zu den weiteren wesentlichen Vorteilen gehören längere Wartungsintervalle und die nahezu vollständige Abschaffung von Ausfallzeiten.

Modernisieren Sie Ihren horizontalen Transport

Ein Shuttle-Portalhubwagen-System beschleunigt Ihren Betrieb deutlich, da es bei der Containerübergabe nicht erforderlich ist, einen Kran und einen Portalhubwagen gleichzeitig einzusetzen. Krane können Container sicher auf dem Boden abstellen, um diese für die Abholung aus dem Pufferbereich bereit zu machen, damit keine wertvolle Zeit dafür aufgewendet werden muss, um sie auf einem Anhänger zu positionieren.

Automatisierung bestehender Flotten

Fast alle Shuttle-Portalhubwagen-Modelle von Kalmar können kostengünstig automatisiert werden. Wir können Shuttle-Portalhubwagen in der Produktionsphase zukunftssicher machen, indem wir sie sowohl für den manuellen als auch für den automatisierten Betrieb konfigurieren, was Ihnen die Freiheit gibt, die Automatisierung nach eigenen Vorgaben umzusetzen.

Technische Informationen AutoShuttle Spezifikationen
Stapelhöhe (9'6)
2 Container
Hubkapazität (kg) (Tragfähigkeit)
40/50 Tonnen
Motor
Diesel/Diesel-Elektro/Hybrid
Hubsystem:
Smoothlift, Elektrisches Seihubsystem
Technische Informationen AutoShuttle Spezifikationen
Stapelhöhe (9'6)
2 Container
Motor
Diesel/Diesel-Elektro/Hybrid
Hubsystem:
Smoothlift, Elektrisches Seihubsystem

DP World London Gateway

Automatisierungslösungen von Kalmar bilden das Herzstück von DP World London Gateway. Bei einer jährlichen Kapazität von 3,5 Millionen TEU liegt der Schwerpunkt auf der Automatisierung, um optimale Produktivität und geringere Betriebskosten zu erreichen.

Mehr erfahren

DP World Brisbane

Durch die Zusammenarbeit zwischen DP World und Kalmar ist der Hafen von Brisbane zu einer der am stärksten automatisierten Anlagen weltweit geworden. Durch Automatisierung wird ein Anstieg der jährlichen Kapazität des Terminals von 600.000 auf 900.000 TEU sowie eine Verbesserung des Kundendienstes ermöglicht.

Mehr erfahren