Kontaktieren Sie uns

Kalmar TR618i, TRL618i und TT618i

Entwickelt für eine bessere Leistung

Durch eine noch höhere Nutzungsdauer und einen verbesserten Bedienerkomfort hat Kalmar seine bahnbrechenden i-Modell-Terminalzugmaschinen noch weiter verbessert. Das Endergebnis ist robuste Zuverlässigkeit und eine hervorragende Leistung beim Transport von Schwerlasten an einem Hafen unter schwersten Bedingungen.

Die Modelle TT618i (4x2) und TR618i (4x4) von Kalmar eignen sich für den Transport von Sattelanhängern, Terminal-Anhängern für Container und Rollanhängern mit Schwanenhals. Für Mega- und Jumbo-Anhänger ist Kalmars TRL618i (4x4) mit niedrigerem Chassis verfügbar.

Effizienz, Komfort und Sicherheit

Kalmars 618i-Zugmaschinen beinhalten viele Innovationen, die auf ausführlichen Studien basieren, welche in Zusammenarbeit mit Fahrern und Ergonomie-Experten durchgeführt wurden. Zu den Verbesserungen gehören bessere Sicht und höhere Leistung, eine einfachere Wartung und ein erhöhter Fahrerkomfort.

Für den Roll-on/Roll-off-Umschlag (RoRo) haben sämtliche von Kalmars 618i-Schwerlastzugmaschinen eine hohe Zugkraft, um steile Rampen mit Leichtigkeit zu überwinden sowie enge Wendemanöver auf rutschigen Decks durchzuführen, und können einfach angepasst werden, um die vielen Anforderungen Ihrer Frachtverladungen an Häfen und Terminals zu erfüllen.

Die Terminalzugmaschinen von Kalmar sind nach wie vor die einzigen Zugmaschinen mit dem fortschrittlichen CAN-Bus-System, das sämtliche Funktionen in einem System integriert und alle für den Betrieb und die Wartung relevanten Informationen auf einem Display anzeigt.

Ihr innovatives Zugpferd

Bessere Sicht

  • Größere Frontscheiben und weniger sowie schmalere Fenstersäulen
  • Weniger Reflexionen aufgrund des gekrümmten Designs der Front- und Eckscheiben
  • Breites Dachfenster optional
  • Asymmetrische Sitzanordnung für bessere Sicht aus dem Seitenfenster

 

Einfachere Instandhaltung

  • Klappdeckel für die Wartung vorne und klappbares Armaturenbrett für unkomplizierten Zugriff bei Wartungen
  • Die einfach abzunehmende Frontabdeckung ermöglicht einfachen Zugriff auf den Frischluftfilter der Fahrerkabine sowie auf die elektrischen Anschlussklemmen, die Wärmeeinheit und die Klimaanlage
  • Sicherungen und Diagnosebuchsen zentralisiert auf dem an der Seite angebrachten Armaturenbrett
  • Besser gesicherte elektrische Anschlüsse und Schaltungen, um Stromausfälle und Stromunterbrechungen zu reduzieren
  • Hochwertige Materialien für einen niedrigen Verschleiß der Komponenten

 

Verbesserter Arbeitskomfort

  • Innovative Änderungen am Schwenksitz und an der Kabine ermöglichen einen geräumigen Arbeitsplatz für Fahrer
  • Automatische Klimaanlage optional
  • Das fortschrittliche Design des Fensters und des Innenraums der Kabine verringern Reflexionen und die Geräuschentwicklung in der Kabine
  • Ein automatisches Fahrwerksystem und ein kleiner Wendekreis ermöglichen einen problemlosen Betrieb in engen Räumlichkeiten
  • Schlankes Armaturenbrett mit den am häufigsten gebrauchten Schaltern in der Mitte
Technische Informationen Kalmar TT618i/TR618i/TRL618i
Motor
Volvo
Getriebe
Dana
Leistung (kW-rpm)
185-2200
Drehmoment (Nm-rpm)
1178-1200
Vorderachse
SISU
Hinterachse
SISU
Reifen
11,00/20/16 PR
Technische Informationen Kalmar TT618i/TR618i/TRL618i
Motor
Volvo
Getriebe
Dana
Leistung (kW-rpm)
185-2200
Drehmoment (Nm-rpm)
1178-1200
Vorderachse
SISU
Hinterachse
SISU
Reifen
11,00/20/16 PR

Anwendungsbereiche

 

  • RoRo-Frachtverladung
  • Containerumschlag in winterlichen Verhältnissen
  • Container-/Anhängerzug (MTS)
  • Allgemeine Frachtverladung mit Schwanenhals- und Rollanhänger
  • Industrieller Frachtumschlag mit Spezialanhängern

Jempsons, UK

Die führende Spedition John Jempson & Son Ltd (Jempsons) unterstützt ihre Kunden bei der kontinuierlichen Steigerung ihres Frachtumschlags und bietet sichere und effiziente Distributionszugmaschinen zur dauerhaften Leistungssteigerung.

Mehr erfahren

Logistikzentrum von BMW, Deutschland

Die planmäßige Lieferung von wichtigen Autoteilen an ihren Bestimmungsort erfordert eine genaue Zeitplanung und perfekte Koordination. Im Logistikzentrum von BMW verlässt man sich auf die Reachstacker und Terminalzugmaschinen von Kalmar, damit alles reibungslos funktioniert.

Mehr erfahren

Wallhamn, Schweden

Der Hafen von Wallhamn – der größte Hafen Schwedens, der in privater Hand ist – verwendet vier maßgefertigte Terminalzugmaschinen, die das Terminal dabei unterstützen, seine Stellung als erfolgreiches Gateway für Schwedens Exportindustrie zu behaupten.

Mehr erfahren