Kontaktieren Sie uns

SmartPath von Kalmar steigert die Effizienz am Freihafen von Malta

Wir beabsichtigen, diesen Weg fortzusetzen, indem wir weitere Optionen aus der SmartPort-Reihe einführen. Jesmond Baldacchine, ICT Manager, Freihafen von Malta

Die Lösung Logistik und Vertrieb

SmartPath von Kalmar unterstützt den Freihafen von Malta bei der Erreichung seiner ehrgeizigen Wachstumsziele, indem effizientere, präzisere und zeitgerechtere Arbeitsabläufe ermöglicht werden.

 

Name:

Malta Freeport Terminals

 

Ort:

Malta

 

 

Steigerung der Effizienz der Ausrüstung am Freihafen von Malta

Die Herausforderung

Zur Unterstützung seiner Wachstumsziele möchte der Freihafen von Malta durch die Optimierung seiner Prozesse erstklassige Leistungsniveaus erreichen. In Bezug auf den Betrieb seiner Terminalzugmaschinen hat das Unternehmen festgestellt, dass der Abfertigungsprozess aufgrund der zu frühen oder zu späten manuellen Eingabe von Arbeitsschrittinformationen ineffizient war. Da die verfügbare Landfläche einen begrenzenden Faktor darstellte, bot die Verbesserung der Effizienz den einzigen Weg zur Erhöhung des Durchsatzes an dem Terminal.

Die Lösung

SmartPath von Kalmar hilft dem Freihafen von Malta, höhere Volumina aufzunehmen, indem die Effizienz der Ausrüstung gesteigert wird. Die Fahrer von Terminalzugmaschinen müssen Arbeitsschrittdaten nicht mehr manuell eingeben, da das System automatische Aktualisierungen des Arbeitsstatus vornimmt und konsistente und präzise Daten bezüglich der Ausrüstung und der Containerposition bereitstellt. In Verbindung mit Navis Prime Route werden zudem die Leerlaufzeiten von LKWs und die Fahrtstrecken reduziert, wodurch die Betriebskosten gesenkt werden.

Die Ergebnisse

Der Freihafen von Malta hat zunächst das Visualisierungstool eingeführt, das den Bedienern eine genaue Darstellung der Position der Vermögensgegenstände und Container in dem Terminal vermittelt. Anschließend wurde die Arbeitsschrittfunktion installiert, um die Aktualisierung des Arbeitsstatus zu automatisieren. Es wurden äußerst positive Ergebnisse erzielt und der Freihafen von Malta plant, die Prozessautomatisierung mit weiteren Optionen aus der SmartPort-Reihe, wie SmartStack und SmartLift, zu erweitern.