Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Alle Kundenreferenzen

49 Berichte aus den 5 Regionen. 4 Lösungsmöglichkeiten einschließlich 10 Angeboten und Dienstleistungen

Region auswählen

Art auswählen

Angebot auswählen

Baltic Sea Gateway

Zellstoff und Papier auf Achse. Mit den Staplern von Kalmar kann Baltic Sea Gateway Papierrollen und Zellstoffballen reibungslos im Hafen von Gävle, an der Ostküste Schwedens, umschlagen.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Materialumschlag

Roland, Deutschland

Um ein unterbrechungsfreies Be- und Entladen von Ganzzügen aus Deutschland und Italien – bis zu 400 Container pro Tag – zu gewährleisten, verlässt sich Roland Umschlag auf eine große Kalmar-Maschinenflotte.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Containerterminals

Aperam, Belgien

Bei der Verlängerung der Nutzungsdauer von Kränen hat Kalmar einen Laufkran für das Aperam-Stahlwerk in Belgien aufbereitet und modernisiert.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit:

Tarmac, UK

Kalmar liefert dem größten Baustoffhersteller eine effiziente neue Flotte.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit:

Jempsons, UK

Die führende Spedition John Jempson & Son Ltd (Jempsons) unterstützt ihre Kunden bei der kontinuierlichen Steigerung ihres Frachtumschlags und bietet sichere und effiziente Distributionszugmaschinen zur dauerhaften Leistungssteigerung.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Logistik und Vertrieb

Patrick Brisbane, Australien

Automatisierung ist ein wichtiger Wettbewerbsvorteil für den Containerterminal Patrick im Hafen von Brisbane, Australien.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit:

HHLA, CTB, Deutschland

Der älteste und größte Container-Terminal in Hamburg bleibt führend, indem er seine Kapazität bei gleicher Fläche verdoppelt.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Containerterminals

TraPac, USA

Mit einer Kombination aus verschiedenen Automatisierungstechnologien und kundenspezifischen Anpassungen basierend auf dem Grundriss des Terminals sorgte Kalmar dafür, dass bei TraPac der Platz effektiv genutzt und die Kapazität optimiert wird.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Containerterminals

Eurofos, Frankreich

Der Eurofos-Containerterminal bei Marseille verlässt sich seit 1998 auf Sisu- und Kalmar-Maschinen.
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: Containerterminals

OPA, Hafen von Oslo

Die weltweit fortschrittlichste Automatisierung von RTG-Kränen hebt die Effizienz am größten Frachthafen in Norwegen auf ein neues Niveau
Weiterlesen

Lösungsmöglichkeit: