Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Elektrostapler 18-33 Tonnen

- es ist Zeit für den Elektroantrieb

Kalmar Elektrostapler 18-33 Tonnen

Die elektrisch angetriebenen Gabelstapler von Kalmar können dazu beitragen, die Ökoeffizienz Ihres Betriebs zu verbessern und gleichzeitig ein Höchstmaß an Produktivität und Sicherheit zu gewährleisten. Der schwere Elektrostapler von Kalmar ist ideal zum Heben von Lasten von 18 bis 33 Tonnen insbesondere in der Metallindustrie, Forstwirtschaft, Betonindustrie, Automobilbranche, Energiebranche und im Containerumschlag.

Technische Informationen

Technische Informationen Information
Hubkapazität (kg) (Tragfähigkeit)
18000-33000
Lastschwerpunkt (mm)
1200
Achsabstand (mm) (Radstand)
4000, 4250, 4750
Kabinenoptionen
EGO & EGO OHG
Stromquelle [kWh]
Li-ion 163,245, 392

Häufig gestellte Fragen:

Liefern Elektrostapler Leistung und Produktivität?

Durch die Kombination eines hocheffizienten, elektrisch angetriebenen Motors mit Direktantriebshydraulik erhalten Sie eine Antriebsstrangkombination, die Leistung und Produktivität liefert und gleichzeitig keine CO2-Emissionen verursacht und damit Ihren CO2-Fußabdruck reduziert.


Das Gesamtsystem wurde entwickelt, um Energieverluste zu minimieren, und regenerative Energie vom Bremssystem an die Batterien zurück zu geben, wodurch die Gesamteffizienz des Elektrostaplers von Kalmar weiter verbessert wird.

 

Wie kann ich meinen Elektrostapler mit Energie versorgen?

Batterien und Ladegeräte machen einen großen Teil Ihrer Gesamtinvestition aus. Daher ist es entscheidend, dass Sie eine Lösung erhalten, die auf Ihre betrieblichen Anforderungen abgestimmt ist. Aus diesem Grund hat Kalmar einen modularen Ansatz für unsere Batterie- und Ladelösungen gewählt. Es gibt:

  • vier verschiedene Ladelösungen mit Ladeleistungen von 50-350 kW
  • drei verschiedene Li-Ion-Kapazitäten zur Auswahl.

Alle unsere Batterielösungen werden mit einer 5-Jahres-Garantie geliefert und haben eine erwartete Lebensdauer von 10-12 Jahren*. Kalmar hilft Ihnen, basierend auf Ihren aktuellen Arbeitszyklen herauszufinden, welche Batterieoption und Ladelösung für Ihr Unternehmen die richtige ist.

Wie überwache ich meine Batterien?

Das Batterieüberwachungssystem von Kalmar überwacht kontinuierlich Folgendes:

  • Stromspannung
  • Temperatur
  • Kühlmittel
  • aktueller Durchfluss.

Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr elektrisch angetriebener Gabelstapler während seiner gesamten Lebensdauer optimal funktioniert. Das System steuert auch das Laden der Batterien, indem es die zurückgewonnene Energie zurück in die Batteriepacks umleitet, um sicherzustellen, dass Sie den verfügbaren Strom so effizient wie möglich nutzen.

Wie sicher ist mein Elektrostapler?

Bei jedem elektrisch betriebenen Hochspannungssystem müssen Sie besonders sicher sein, deshalb haben wir alle Hochspannungsleitungen ummantelt und abgeschirmt. Sollte eine Verbindung unterbrochen werden, wird das gesamte System automatisch heruntergefahren, um Ihr Mitarbeiter zu schützen. Kalmar hat eine spezielle Schulung für den Umgang mit Hochspannung entwickelt, um die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter zu verbessern und sie besonders zu schützen. 

Was kann ich mit meinem Schwerlast-Elektrostapler heben?

Jede Last von 18-33 Tonnen mit dem richtigen Mast und Anbaugerät. Kalmar bietet:

  • drei verschiedene Hubmasten
  • verschiedene Gabelzinken und Halterungen
  • ein umfangreiches Sortiment an Anbaugeräten für die meisten Ihrer Anforderungen an das Heben schwerer Lasten.

Ein Schwerlast-Elektrostapler von Kalmar ist ideal zum Bewegen von Containern, Brammen, Knüppel, Rohren, Coils, Bauholz, Zellstoff, Biomasse, Beton, Baumaterial und Teilen.

Ist es ein Gabelstapler oder ein Hubwagen?

Gabelstapler, Hub- oder Gabelstapler oder Hebebühnen sind nur einige der Bezeichnungen für das, was wir Gabelstapler nennen. Sie sind alle genau gleich, es gibt nur unterschiedliche Namen.


* Erste Lebensdauer gemessen als 80 % verbleibende Kapazität der Batterie.