Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Shuttle Carrier

Kalmar Shuttle Carrier – wenn es auf den schnellen Containerumschlag ankommt.

Mit Kalmars dritter Generation von Shuttle Carriern können Sie den Containertransport am Kai vom landseitigen Umschlag im Containerterminal entkoppeln und Ihre Krane so jederzeit optimal einsetzen. Shuttle Carrier von Kalmar können Container direkt vom Boden aufnehmen und auf dem Boden absetzen, sodass andere Krane nie warten müssen und ihre Hauptaufgabe, den Transport von Containern, erledigen können. 

 

Kalmar Shuttle Carrier bieten als flexible Lösung folgende Möglichkeiten:

 

  • Be- und Entladen vom Lkw
  • Transport von Containern und Stapeln 1 über 1
  • Zusammenspiel mit anderen Kranen für den Frachtumschlag
  • Integration in den Umschlagbahnhof
  • Transport von Containern von und zu Kühlcontainerstapeln
  • Effektive Betriebsabläufe zwischen Lager oder Depot und Hauptcontainerterminal.

 

Kalmar Shuttle Carrier sind äußerst manövrierfähig und wendig.

Sämtliche Shuttle Carrier von Kalmar zeichnen sich durch hohe Wendigkeit aus. Die elektrischen und die Hybridausführungen unserer Shuttle Carrier verfügen über ein Antriebs- und Lenksystem, das jedes Rad einzeln steuert. Damit können die Shuttle Carrier diagonal im „Krabbenmodus“ bewegt oder sogar an Ort und Stelle um die vertikale Achse gedreht werden. Diese hohe Manövrierfähigkeit ermöglicht viel kürzere Arbeitszyklen beim Containerumschlag und kann die Überlastung des Terminals am Kai und im Stapelbereich verringern.

 

Mit Kalmar Shuttle Carriern können Sie die Terminalbetriebskosten und CO2-Emissionen reduzieren.

 

Umwelteffizient: Zur Auswahl stehen hocheffiziente Antriebsaggregate, vom emissionsfreien, elektrisch betriebenen Kalmar FastCharge™ Shuttle Carrier bis hin zum Hybrid Shuttle Carrier, mit denen Sie die Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Maschinen mit Dieselantrieb um bis zu 40 % senken können.

Äußerst produktiv: Die produktivsten Terminals der Welt nutzen Shuttle Carrier für den Frachtumschlag. Shuttle Carrier entkoppeln den Containertransport am Kai von landseitigen Betriebsabläufen und ermöglichen einen sicheren, reibungslosen und effizienten Containerumschlag.

Zuverlässig: Die robusten Antriebe sämtlicher Kalmar Shuttle Carrier sind auf Zuverlässigkeit unter rauen Arbeitsbedingungen ausgelegt. 

Sicher: Kalmar Shuttle Carrier zeichnen sich durch eins der stärksten Fahrgestelle in der Branche aus und sind serienmäßig mit einer aktiven Stabilitätskontrolle ausgestattet. Zudem sind wichtige Komponenten geschützt innerhalb des Fahrgestells verbaut. Mit überlegener Sicht für den Bediener und leicht zugänglichen Wartungspunkten arbeitet Ihr Team jederzeit sicher und behält immer die Kontrolle.

 

Verschiedene Typen von Shuttle Carriern stehen für die Häfen zur Auswahl. 

Kalmar Shuttle Carrier basieren auf 70 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Terminalbetreibern auf der ganzen Welt. Sie sind mit drei verschiedenen Energiequellen erhältlich, bieten erweiterte Sicherheitsfunktionen, ein ausgezeichnetes Bedienererlebnis und können manuell oder automatisch betrieben werden. Wählen Sie einfach die Ausführung, die für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

 

Kalmar AutoShuttle™ Carrier sind automatisierte Shuttle Carrier für den Containerumschlag, bei denen Sie den Automatisierungsgrad wählen können, der für Ihren Terminalbetrieb am besten geeignet ist.

Kalmar FastCharge™ Shuttle Carrier sind an der Quelle emissionsfrei, da sie mit Batterien auf dem neuesten Stand der Technik betrieben werden.

Kalmar Hybrid Shuttle Carrier nutzen ein regeneratives Energiesystem, das die Kraftstoffkosten und Emissionen um bis zu 40 % senken kann.

Kalmar Shuttle Carrier sind mit einem dieselelektrischen Antrieb ausgestattet, der hohe Leistung, Zuverlässigkeit und hervorragende Kraftstoffeffizienz bietet.

 

Eine Alternativlösung – Kalmar Straddle Carrier

Wenn Sie nach einer Alternative zu einem Kalmar Shuttle Carrier suchen, sollten Sie einen Kalmar Straddle Carrier in Betracht ziehen, denn diese Portalhubwagen sind größer und können unabhängig zwei Container gleichzeitig aufnehmen, absetzen und sogar stapeln. Sie sind eine kostengünstige, flexible Lösung, da keine Portalkrane für die Containerstapel benötigt werden.