Kontaktieren Sie uns

Terminalzugmaschine Kalmar TL2.

Unsere neuen Kalmar-Terminalzugmaschinen der Reihe TL2 basieren auf unserem lokalen Wissen und Einsichten, die wir bei der Fertigung von über 60.000 Terminalzugmaschinen weltweit gewinnen konnten.  1958 baute Kalmar die erste Terminalzugmaschine und zählt seit dem zu den Marktführern. Wir bieten qualitativ hochwertige Maschinen mit innovativen Funktionen an, die einen positiven Einfluss auf die Produktivität Ihres Unternehmens haben.

Unsere neueste Maschine basiert auf unserer getesteten und bewährten Plattform. Sie erhalten also eine zuverlässige und robuste Maschine, die sich selbst für die schwierigsten Bedingungen eignet. Unsere Terminalzugmaschine TL2 bietet eine lange Lebensdauer.

Mit bewährter Plattform.

Mit über 10.000 auf unserer getesteten und bewährten Plattform gebauten Maschinen weltweit können Sie eine Terminalzugmaschine erwarten, die in der Lage ist, die schwierigsten Aufgaben zu meistern. Durch die Nutzung unserer bewährten Plattform profitieren Sie von einem einheitlichen elektrischen System und standardisierten Bedienfeldern, so dass es für Ihren Fahrer einfacher ist, die Maschinen zu wechseln.

 

Robust.

Sie erhalten eine besonders stabile und robuste verschraubte Chassis-Konstruktion, die einfacher und schneller zu warten, zu reparieren oder auszutauschen ist als ein geschweißtes Chassis. Dadurch reduzieren sich die Reparaturzeiten und Sie haben mehr Flexibilität, falls Sie das Chassis in Zukunft ändern möchten.

 

Sparsam.

Intelligente Programmierung kombiniert mit unserem hocheffizienten Antriebsstrang kann Ihren Gesamtkraftstoffverbrauch um bis zu 15 % reduzieren. So sparen Sie Geld und reduzieren gleichzeitig deutlich Ihre CO2-Emissionen.

 

Komfortabel.

Unsere neue TL2-Kabine wurde so konstruiert, dass sie für Ihren Fahrer komfortabel ist und dieser auch in schwierigen Situationen die Kontrolle behält. Die Kabine ist mit einer verbesserten Klimaanlage ausgestattet und verfügt über einen einstellbaren Sitz sowie ein einstellbares Lenkrad, damit Ihr Fahrer sich wohl fühlt und optimal arbeiten kann.

Einheitliche Elektrik.

Alle Maschinen, die auf unserer globalen Plattform basieren, verwenden dieselben Fehlercodes für schnelle und einfache Fehlersuche.

 

Standardisiertes Bedienfeld für den Fahrer.

Alle unsere neuen Maschinen verfügen über ähnliche Steuerelemente und Schnittstellen, so dass der Benützer einfacher von einer Maschine zur anderen wechseln kann.

 

Weniger bewegliche Komponenten.

Mit dem Hydrauliksystem des TL2 müssen Sie weniger bewegliche Komponenten instand halten und warten als bei mechanischen Alternativen, so dass Sie noch mehr Zeit sparen.

 

Einfachere und schnellere Instandhaltung.

Dank einer einfach zu hebenden Kabine und Wartungspunkten, die alle vom Boden aus zu erreichen sind, ist die Wartung sicherer und schneller.

 

Lange Wartungsintervalle.

Mit branchenführenden Wartungsintervallen benötigt Ihre Terminalzugmaschine weniger Wartungszeit und ist daher länger auf Ihrem Gelände in Betrieb.

 

Sicherer Zugang.

Die TL2 bietet Anti-Rutsch-Oberflächen und ein Geländer für einen einfachen und sicheren Einstieg in die Kabine und Zugang zur Heckplattform.

 

Verbesserte Sicht.

Unsere neue Kabine bietet eine verbesserte Sicht sowohl nach vorne als auch auf die Heckplattform, so dass Ihr Fahrer stets sicher arbeiten kann.

 

Mehr Optionen zur Auswahl.

Zusätzlich zu einer Reihe von Motoren, Achsen und 5. Rädern gibt es viele andere Optionen, die Sie auswählen können, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Hier einige Beispiele:

 

Kühlmittelüberlaufbehälter: oder Expansionstank für überflüssiges Kühlmittel.

Frontseitige Stoßdämpfer: für eine ruhige Fahrt.

Hochfahrbares 5. Rad: 431 mm Hebehöhe und 28 T Hebekapazität zum einfacheren Anschluss an Anhänger.

Fahrertür mit vertikalem kurbelbetätigtem Fenster: damit Sie deutlich und einfach mit Ihren Kollegen sprechen können.

Heckscheibenschutz: an der Hintertür, um Schäden während des Normalbetriebs zu minimieren.

Anhängeranschläge: zum Kabinenschutz beim Anschluss an den Anhänger.

Kabinenneigungspumpe: mit manueller Sicherung für einen schnellen Zugang zum Antriebsstrang der Zugmaschine.

Backenverschluss 5. Rad: Anzeigeleuchte, damit Sie wissen, dass Ihr Anhänger ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Technische Informationen Technische Daten für TL2
Achsabstand (mm) (Radstand)
2956-3200
Motor
Cummins
Getriebe
Allison
Technische Informationen Technische Daten für TL2
Motor
Cummins
Getriebe
Allison

Geben Sie unten bitte Ihre Kontaktdaten an, um das Dokument herunterzuladen.

Der Name muss angegeben werden.
Der Name muss angegeben werden.
E-Mail-Adresse prüfen.