Kontaktieren Sie uns

Kräne von Kalmar beschleunigen die Abläufe bei Evyapport

Wir haben in diese Kräne investiert, um unser Geschäftsvolumen fü Schiffe mit hohen Kapazitäten zu steigern und um die maximale und effiziente Ausnutzung unserer Anlagen zu erreichen. Barış Yerge, Sales and Marketing Manager, Evyapport

Die Lösung Containerterminals

Als Teil eines bedeutenden Ausbauprojekts hat Kalmar zwei Kaikräne an den führenden tükischen Hafen Evyapport geliefert, um dessen Containerumschlag zu steigern. Die Kräne haben dem Hafen geholfen, seine jährliche Umschlagkapazität von 400.000 auf 750.000 TEU zu erhöhen.

Kräne von Kalmar beschleunigen die Abläufe bei Evyapport

Die Herausforderung

Evyapport befindet sich in der Nähe von zwei der am stärksten industrialisierten Provinzen in der Tükei: Kocaeli und Istanbul. Auch wenn er erst acht Jahre alt ist, ist der Hafen schnell zu einem der führenden Terminals in der Tükei geworden. Um seine Dienstleistungen weiter zu verbessern und die Kapazität weiter zu erhöhen, hat Evyapport über 80 Millionen USD in einen bedeutenden Ausbauplan investiert, der die Errichtung neuer Verkehrsverbindungen und den Erwerb neuer Ausrüstung, einschließlich zwei Kaikränen von Kalmar, umfasste.

Die Lösung

Die Kräne wurden im September 2011 in Betrieb genommen und haben Evyapport geholfen, seine Abläufe durch küzere Abfertigungszeiten der Schiffe und höhere Umschlagkapazitäten zu beschleunigen. Die optimierte Hubgeschwindigkeit bietet Genauigkeit und Effizienz bei einer Minimierung des Energieverbrauchs. Da sie ohne Hydraulik arbeiten, sind sie zudem zuverlässig, sicher und leicht zu warten. Die Flotte von Evyapport umfasst zudem RTGs von Kalmar, Reachstacker, Stapler fü den Leercontainerumschlag und Gabelstapler.

Die Ergebnisse

Die Kaikräne von Kalmar haben Evyapport bei der Erreichung seines Ziels geholfen, die jährliche Umschlagkapazität bis zum Jahr 2013 von 400.000 TEU auf 750.000 TEU zu erhöhen. "Wir haben in diese Kaikräne investiert, um unser Geschäftsvolumen fü Schiffe mit hohen Kapazitäten von Linienagenturen, die nach dem Prinzip "Zeit ist Geld" arbeiten, zu erhöhen und um die maximale und effiziente Ausnutzung unserer Anlagen zu erreichen," sagt Barış Yerge, Sales and Marketing Manager von Evyapport.